Inhalt:

Landkreis Kulmbach Aktuell

Freunde aus Pilisszentiván im Landratsamt Kulmbach zu Gast

Kulmbachs Landrat Klaus Peter Söllner bereitete einer 50-köpfigen Delegation aus Pilisszentiván in Ungarn einen herzlichen Empfang im Landratsamt Kulmbach. Anlass für den Besuch war das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen der Marktgemeinde Marktleugast und der ungarischen Gemeinde. Der Empfang stand unter dem Motto: Bürgerinnen und Bürger für ein geeintes Europa.


Außensprechtage des Zentrums Bayern Familie und Soziales (ZBFS)

Durch das Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) Region Oberfranken werden monatlich Außensprechtage im Landratsamt Kulmbach angeboten. Der nächste Beratungstag findet am Dienstag, den 9. September 2014 von 9.00 bis 12.00 Uhr im Landratsamt Kulmbach (Zimmer Nr. 238) statt. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten Auskünfte und Beratungen vor allem zum Elterngeld und zum Landeserziehungsgeld, zu Feststellungen nach dem Schwerbehindertenrecht und zur Wiedereingliederung von Schwerbehinderten in...[mehr]


Aktionstag „Diabetes bewegt uns!“ am 13. September

Der Landkreis Kulmbach organisiert zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege einen Aktionstag mit dem Thema: „Diabetes bewegt uns!“. Dieser Aktionstag findet am Samstag, den 13. September 2014 statt und soll dazu dienen, interessierte Bürgerinnen und Bürger über die Risikofaktoren, den Krankheitsverlauf und Folgeschäden der Zuckerkrankheit zu informieren.[mehr]


Der Landrat und das Schlossgespenst

109 Kinder aus dem Kulmbacher Land verbrachten am Donnerstag, den 14.08., einen tollen Tag mit Landrat Klaus Peter Söllner im Schloss Thurnau


Preisübergabe für den Wettbewerb "Wir bewegen was – wir bewegen uns"

Mit dem Wettbewerb „Wir bewegen was-wir bewegen uns“ fördert der Landkreis Kulmbach klimafreundliche und gesundheitsfördernde Schulausflüge aller Schulen im Landkreis. Die Schulklassen sollen ermuntert werden, ihre Wandertage und Schulausflüge zunehmend zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchzuführen.


13. Kulmbacher Energiegespräche unterwegs

Der Landkreis Kulmbach lädt in Kooperation mit dem Bayerischen Bauernverband, Kreisverband Kulmbach, am Donnerstag, den 18. September 2014 alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Kulmbach zu einer Bio-Energie-Exkursion nach Bayreuth zu den landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks ein. Die Energiegewinnung aus Biomasse als regenerative Alternative zu fossilen Energieträgern hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Die bedeutendste Energiepflanze ist dabei der...[mehr]


"Neuer Start für Frauen" – Orientierungsseminar für Frauen nach längerer Familienphase

Ein Erfolgskonzept geht in die nächste Runde: Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Herbst wieder das mehrwöchige Orientierungsseminar "Neuer Start für Frauen" statt. Dieses Angebot der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kulmbach richtet sich speziell an Frauen, die sich nach längerer Phase der Familienarbeit gezielt auf ihren Wiedereinstieg in den Beruf vorbereiten möchten bzw. eine persönliche Neuorientierung anstreben.


Förderung für Kleinkläranlagen läuft aus

Seit dem Jahr 2002 ist nach den gesetzlichen Vorgaben eine Nachrüstung aller Kleinkläranlagen mit einer biologischen Reinigungsstufe vorgeschrieben. Der Bau und die Nachrüstung von Kleinkläranlagen werden nach den Richtlinien für Zuwendungen zu Kleinkläranlagen (RZKKA) gefördert. Das Landratsamt Kulmbach weist darauf hin, dass diese Förderrichtlinien zum 31.12.2014 auslaufen. Eine Verlängerung dieser Richtlinien ist ausgeschlossen.Um eine Förderung zu erhalten, sind vom betroffenen...[mehr]


Die Sommerferien können kommen - mit dem Ferienpass 2014!

Er ist wieder da: der Ferienpass des Landkreises Kulmbach. Auch in diesem Jahr ist er gefüllt mit jeder Menge Ermäßigungen und Angeboten. Mit über 400 Seiten lässt er kaum einen Wunsch von Kindern und Jugendlichen offen.[mehr]


Ehrenamt im Landkreis ist weltmeisterlich!

Dritte Aushändigungsrunde der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Kulmbach: Am Tag nach dem für unsere Fußball-Nationalmannschaft so erfolgreichen WM-Finale, ging es im Landkreis Kulmbach im Ehrenamt weltmeisterlich weiter. In einer Feierstunde am 14. Juli 2014 händigte Landrat Klaus Peter Söllner die Bayerische Ehrenamtskarte im Landkreis Kulmbach an rund 170 ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger persönlich aus.


Treffer 1 bis 10 von 90
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>