Zum Inhalt Zur Suche

Europatage in Neudrossenfeld

Der Landkreis Kulmbach blickt mit Stolz auf seine inzwischen schon zur Tradition gewordenen Europatage zurück. Als Gastgeber und Förderer bringt der Landkreis Kulmbach seine europäische Gesinnung immer wieder zum Ausdruck. Die politisch und wirtschaftlich in Verantwortung stehenden Akteure unseres Landkreises widmen sich europäischen Fragestellungen seit vielen Jahren.

Willkommen zu den 11. Neudrossenfelder Europatagen im Jahr 2021!

In diesem Jahr finden die Europatage in digitaler Form statt: Damit geht die Strahlkraft der Neudrossenfelder Europatage weit über die Region hinaus! Wir, das sind die Fördergesellschaft für Europäische Kommunikation (FEK), die Gemeinde Neudrossenfeld, die IHK für Oberfranken in Bayreuth und der Landkreis Kulmbach haben uns entschieden, die Europatage in diesem innovativen Format durchzuführen. Unser Dank gilt auch der Oberfrankenstiftung, die diese Veranstaltung maßgeblich unterstützt.

Hier geht es zum Live-Stream:

Sehen Sie sich hier unseren Live-Stream an.

Das Europa der Regionen ist das Europa der Zukunft! Im Jahr 2021 richten wir den Fokus auf die Region Friaul – Julisch Venetien mit ihrem Zentrum Triest. Uns, den Akteuren, ist Europa wichtig. Deshalb ziehen wir an einem Strang und führen die Europatage durch, zu denen wir Sie herzlich begrüßen. Ein herzliches Willkommen richtet sich auch an unsere italienischen Freunde.