Zum Inhalt Zur Suche

Schülerbeförderung zum Schuljahr 2020/2021

Schaffung zusätzlicher Buskapazitäten im Linienverkehr durch Verstärkerbusse


Am Dienstag, den 08.09.2020 hat das neue Schuljahr 2020/2021 begonnen. Ziel des Freistaates Bayern ist es, im Schuljahr 2020/2021 so viel Präsenzunterricht wie möglich bei bestmöglichem Infektionsschutz für alle Beteiligten durchzuführen. In Abhängigkeit vom Infektionsgeschehen sind die Schulen ab dem 8. September 2020 daher zu einem Regelbetrieb zurückgekehrt.

Zur Umsetzung dieses Regelbetriebes legt der Freistaat Bayern unter anderem ein Förderprogramm für den Einsatz von Verstärkerbussen zur Entzerrung der Schülerverkehre auf. Die vollständige Mitteilung zur Schaffung zusätzlicher Buskapazitäten im Linienverkehr durch Verstärkerbusse finden Sie hier: Pressemitteilung Schülerbeförderung

Der Übersicht (PDF) und dem dazugehörigen Online Fahrplanheft (PDF) können Sie nähere Informationen zu den eingesetzten Verstärkerbussen entnehmen.

Die regulären Fahrpläne und alle weiteren Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis Kulmbach finden Sie unter folgendem Link: ÖPNV im Landkreis Kulmbach

Weitere Hinweise zum Stadtbusverkehr finden Sie auf www.stadtbus-kulmbach.de.