Zum Inhalt Zur Suche

Ausbildungsplatz: Straßenwärter (m/w/d) zum 1. September 2021

Der Landkreis Kulmbach bietet zum 1. September 2021 einen Ausbildungsplatz zum/zur Straßenwärter/in (m/w/d).

Was erwartet dich?

  • 3-jährige duale Ausbildung als Straßenwärter/in (m/w/d)
  • Ausbildungsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Praktische Ausbildung bei der Kreisstraßenmeisterei Leuchau
  • Schulische Ausbildung an der Josef-Greising-Berufsschule in Würzburg
  • Überbetriebliche Ausbildung bei der Straßenmeisterei Gerolzhofen

Was musst du mitbringen?

  • Mindestens den Qualifizierenden Haupt- bzw. Mittelschulabschluss
  • Gute Zeugnisnote im Fach Mathematik
  • Gesundheitliche Eignung zum Erwerb des Führerscheins der Klasse CE
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit und Engagement

Was sind deine Vorteile?

  • Attraktive Ausbildungsvergütung (im 1. Ausbildungsjahr i.H.v. derzeit 1.018,26 € brutto) und eine Jahressonderzahlung
  • Übernahme sämtlicher Kosten, die für den Erwerb der Fahrerlaubnis CE anfallen
  • Hervorragende Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Aufstiegsmöglichkeiten durch die Weiterbildung zum/zur Techniker/in (m/w/d)
  • Behördliche Gesundheitsförderung mit der i-gb Card
  • Krisensicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich bis spätestens 9. November 2020 per E-Mail oder schriftlich mit den üblichen Unterlagen, insbesondere deinem letzten Schulzeugnis, beim

Landratsamt Kulmbach
Personalverwaltung
Konrad-Adenauer-Straße 5
95326 Kulmbach
E-Mail: personalverwaltung@landkreis-kulmbach.de

Bitte verwende bei deiner Bewerbung nur Kopien, da wir die Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.

Die vertrauliche Behandlung deiner Daten ist für uns selbstverständlich. Entsprechende Hinweise zum Datenschutz findest du unter diesem Link.

Für Fragen zur Ausbildung steht dir Herr Arnold (Tel. 09221/707-146) gerne zur Verfügung.