Zum Inhalt Zur Suche

Gesundheitsförderung und Prävention

Gesundheit ist das wichtigste Gut in unserem Leben schlechthin. Alle anderen noch so scheinbar wichtigen Begleitumstände des Lebens treten zurück, wenn wir diese nicht genießen können.

Aber was ist Gesundheit?

Die Definition wird jeder für sich selbst finden müssen.

Dazu gehört beispielsweise das Wohlfühlen im eigenen Landkreis, die soziale Teilhabe in der Gemeinde und der Nachbarschaft, Verbringen von sinnstiftender Zeit im Kreise der Familie oder / und in der Natur, ein positiver Umgang auch mit chronischen Erkrankungen, geistige und körperliche Fitness, Selbstverwirklichung im privaten und beruflichen Umfeld und vieles mehr.

Bei präventiven Angeboten geht es vorrangig um Maßnahmen zur Vermeidung oder Verringerung spezieller Risikofaktoren hinsichtlich der Eintrittswahrscheinlichkeit einer Erkrankung.

Gesundheitsförderung hingegen bedeutet, gesundheitsbelastende Faktoren zu vermeiden und stattdessen gesundheitsförderliche Ressourcen zu stärken, sodass der Einzelne bzw. auch bestimmte Personengruppen zu mehr Selbstbestimmung über ihre eigene Gesundheit gelangen.

 

Dem Handlungsfeld „Gesundheitsförderung und Prävention“ widmet sich ebenfalls eine Arbeitsgruppe mit Expert*innen aus der Region. Schwerpunkte sind hierbei:

  • Schaffung gesundheitsfördernder Lebenswelten (Fokus auf gesundheitliche Chancengleichheit)
    Über diesem Link finden Sie weitere Informationen zum Partnerprozess "Gesundheit für alle"
  • Förderung persönlicher Kompetenzen zur gesunden Lebensweise (Fokus Gesundheitskompetenz)
    Weitere Informationen zum Thema finden Sie in den aktuellen Meldungen.
  • Unterstützung gesundheitsbezogener Gemeinschaftsaktionen (Fokus auf Gesundheitsbildung und Integration)
  • Initiierung von Gesundheitsprojekten (bspw. AOK-GeWinn-Seniorengruppen im Landkreis)
    Weitere Informationen zum Thema finden Sie in den aktuellen Meldungen.
  • Durchführung von Fachveranstaltungen
  • Thematisch unterschiedliche Infostände und Aktionen über das Jahr verteilt
  • Etc.