"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Übersicht der verschiedenen Wertstoff-Sammelsysteme im Landkreis Kulmbach

Der Landkreis Kulmbach hat in seiner Abfallsatzung ein Trenn- und Sortiergebot für Wertstoffe verankert.

Folgende Fraktionen werden gesondert gesammelt

RestmüllSchwarze Tonne, 14-tägig
PapierBlaue Tonne, vierwöchentlich
KunststoffverpackungenGelber Sack, vierwöchentlich
GlasIglu-Container (ca. 141 Standorte),
getrennt nach den Farben weiß, braun und grün
Aluminium und WeißblechDeckel-Container (87)
Grüngut, GartenabfälleDezentrale Kompostierungsanlagen (14)
Eigenkompostierung
Biotonne
organische KüchenabfälleBiotonne, wöchentlich
Eigenkompostierung
SperrmüllSperrmüllabholung auf Anmeldung:
Sperrmüll-Hotline 09221/707-100
maximal 2-mal jährlich pro Grundstück
MetallMetallabfuhr, einmal jährlich
BauschuttBauschuttdeponie Kirchleus (Adresse und Öffnungszeiten)
Mineral-, Stein-, Glaswolle, Asbesthaltige Baustoffe (nach Absprache mit Abfallberatung) und Rigips (ohne Styropor)Private Entsorger (Fa. Drechsler, Fa. Hoffmann, Fa. Trapper, Fa. Veolia)
Rigips (mit Styropor)Müllumladestation, Kulmbach (Adresse und Öffnungszeiten)
KühlgeräteKühlgeräteabfuhr, zweimal jährlich,
nach Voranmeldung unter Tel. 09221/707-100
sowie bei der Fa. Drechsler in Kulmbach
Kleider / TextilienKaritative Sammlungen (Haussammlungen und Container)
AltschuheSammelcontainer und Sammelsäcke
WeinkorkenSammelstellen bei:
Bund Naturschutz und
LRA Klb. Nebengebäude, 1. Stock, Zi P 101
Flachglas / VerbundglasFa. Veolia, Kulmbach
Fa. Trapper, Kulmbach
Fa. Drechsler, Kulmbach
Adressen und Öffnungszeiten
Hinweis: Die Entsorgung ist kostenpflichtig, Preise bitte bei der jeweiligen Firma erfragen!
Ganze Fenster
(Rahmen mit Glas)
brennbar (Holz- und Kunststoffrahmen):
Müllumladestation, Kulmbach; 10,80 Euro/100 kg
Metallrahmen:
Fa. Trapper, Kulmbach: Preise bitte dort erfragen (Adresse und Öffnungszeiten)
ProblemmüllProblemmobil an 133 Sammelstellen im Landkreis
Dauersammelstelle jeden ersten Samstag im Monat
von 9.00 - 12.00 Uhr in Kulmbach, Von-Linde-Straße,
Parkbucht unterhalb der Müllumladestation
BatterienRücknahmepflicht durch den Handel:
Autobatterien: Kostenlose Rücknahme beim Kauf einer
Austauschbatterie, ansonsten 7,67 Euro Pfand
Sonstige Batterien (Trockenbatterien): Kostenlose Rücknahme
an jeder Batterieverkaufsstelle, 80 Batteriesammelbehälter in öffentlichen Gebäuden, Problemmüllsammlung
Bei Lithium Akkumulatoren, die zu entsorgen sind, müssen die Pole abgeklebt sein!
Lithiumionen-Akkus, die schwerer als 500 g sind, sind gesondert über die Fa. Drechsler zu entsorgen (Annahme kostenfrei). Bitte nicht über normale Batteriebehälter entsorgen!
Toner, Druckerpatronen, CDs und DVDsEntsorgung über die "rote Tonne". Standorte für die rote Tonne sind das Landratsamt Kulmbach, die Deponie Himmelkron (Adresse und Öffnungszeiten) und die Fa. Drechsler (Adresse und Öffnungszeiten).
Elektroschrott und NachtspeicheröfenHinweis: verpackt bzw. Öffnungen/Verbindungsschlitze abgeklebt
Telefonische Anmeldung vor der Anlieferung beim Landratsamt (09221/707-151, -109) oder Fa. Drechsler (Adresse und Öffnungszeiten)
ElektrokleingeräteEntsorgung über die "gelbe Tonne" in allen Rathäusern außer Stadtsteinach und Himmelkron (Bauhof Himmelkron sammelt Elektroschrott im Bauhof bzw. der Kläranlage) und bei der Fa. Drechsler (Adresse und Öffnungszeiten)
WurzelstöckePreis: 80€/Tonne
Bauschuttdeponie Kirchleus (Adresse und Öffnungszeiten)