"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Stadt Stadtsteinach

Unterzentrum und ehemalige Kreisstadt, die im nordöstlichen Teil des Landkreises Kulmbach an der "Fränkischen Linie" zwischen Frankenwald und Obermainischem Hügelland liegt. Die Stadt hat hervorragende Infrastruktureinrichtungen insbesondere im Sozialbereich zu bieten wie z.B. Fachklinik, Alten- und Pflegeheim, Kurzzeitpflege, Sozialstation. Ein sehenswertes Heimatmuseum gibt Auskunft über die bewegte Vergangenheit des Ortes. Jeweils am Sonntag vor dem Faschingsdienstag findet ein großes Faschingstreiben im als Faschingshochburg bekannten Stadtsteinach statt.

Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Stadtsteinach.

Freizeiteinrichtungen: Solar-Freibad, Stadthalle, Wettkampfkegelbahn, Campingplatz, Tennisanlage, Freisportanlage, Musik- und Volkshochschule

Einwohnerzahl zum 30.06.2017: 3.141

Statistik:  PDF Kommunalstatistik Stadtsteinach 2013

Zugehörige Ortschaften: Bergleshof, Deckenreuth, Ober- und Unterzaubach, Petschen, Römersreuth, Schwärzleinsdorf, Schwand, Triebenreuth, Vorderreuth

Homepage:  www.stadtsteinach.de,  www.steinachtal.com

Anschrift

Stadt Stadtsteinach
Marktplatz 8
95346 Stadtsteinach
Telefon: +49 (0)9225 95780
Fax: +49 (0)9225 957832
E-Mail:  poststelle@stadtsteinach.de

Öffnungszeiten

Mo. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Di. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr; 13.30 Uhr - 16.00 Uhr
Mi. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Do. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr; 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
Fr. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Ansprechpartner

AnsprechpartnerTelefonTelefaxE-Mail
Dipl.-Ing. (FH) Roland Wolfrum
1. Bürgermeister
+49 (0)9225 95780+49 (0)9225 957832roland.wolfrum@stadtsteinach.de