Zum Inhalt Zur Suche

Der Landkreis Kulmbach – Das Herz Oberfrankens – Ausstellungseröffnung im Haus der Bayerischen Landkreise in München

Als „Das Herz Oberfrankens“ stellte sich unser Landkreis Kulmbach von Mai 2016 bis April 2017 in einer neuen Ausstellung in München vor.

Am 10. Mai 2016 eröffnete Landrat Klaus Peter Söllner zusammen mit dem Präsident des Bayerischen Landkreistags, Landrat Christian Bernreiter, im Haus der Bayerischen Landkreise in München die Ausstellung „Der Landkreis Kulmbach – Das Herz Oberfrankens“.

Der Ausstellungsort, die Landeshauptstadt München, sollte genutzt werden, um an zentraler Stelle Werbung für den Standort Landkreis Kulmbach zu betreiben. Darüber hinaus diente die Ausstellung als Rahmen für verschiedene unserer Veranstaltungen. Das Haus der Bayerischen Landkreise stand dem Landkreis für die gesamte Zeit der Ausstellung als Tagungsort zur freien Verfügung und ermöglichte uns die Kontaktaufnahme mit in München ansässigen Unternehmen und Verbänden.

Der Landrat ist überzeugt, dass die Ausstellung in richtigem Ausmaß betont, dass der ländliche Raum heutzutage hohe Zukunftschancen birgt. Die Landkreise stellen ihren Bürgern nicht nur öffentliche Einrichtungen zur Verfügung, sondern bringen in Zusammenarbeit mit den einzelnen Gemeinden auch Entwicklungsperspektiven voran. Nach den Worten von Landrat Klaus Peter Söllner stellt „unsere Ausstellung in optisch ansprechender Form die Schönheit unserer Heimat, das Engagement und das Lebensgefühl der hier lebenden Bevölkerung und die wirtschaftliche Stärke vor.“

Unsere Ausstellung, so Landrat Söllner, soll Appetit machen, die Vielfalt unseres Landkreises kennenzulernen und Sie einladen in „Das Herz Oberfrankens“!

Alle Informationen über den Bayerischen Landkreistag im Internet:
www.bay-landkreistag.de

Impressionen zur Ausstellungseröffnung