Zum Inhalt Zur Suche

Akteure

Die Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen, unterschiedlichsten Förder- und Beratungsstellen, Vereine und Verbände, der Kreisjugendring, die Kirchen, die Gemeinde, Märkte und Städte des Landkreises, die Jugendhilfe, sowie Kulmbacher Unternehmen, die Arbeitsverwaltung, die Kammern wirken bereits jetzt im Sinne des Bildungserfolges in unserem Landkreis zusammen!

Die "Bildungsregion" hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Engagement aller Akteure zu stärken und zu vernetzen! Ziel ist es Prozesse aufeinander abzustimmen, das Hand in Hand gehen und die Transparenz der Kulmbacher Angebote zu fördern und höchste Qualität der (Schul-)Ausbildung in Kulmbach zu gewährleisten.

 

Bildungsmacher:

Personen / Vertreter von Institutionen, die die schulische, berufliche, persönliche/soziale/ kulturelle Entwicklung der Kinder und Jugendlichen direkt begleiten und fördern.

 

v.a. LehrerInnen aller Schularten, pädagogische Fachkräfte,

aber auch andere Mitarbeiter /innen in schulischen / pädagogischen / erzieherischen Einrichtungen, Jugendbetreuer, Ausbilder,..

Bildungsnutzer:

Personen, die das Angebot der Bildungsmacher (v.a. von Schulen, Horten / Schülerbetreuung, Kindergärten, aber auch z.B. Angebote der Früherziehung, Vereinsangebote) nutzen.

 

SchülerInnen / Schülervertreter,

Eltern / Elternbeiräte, Erziehungsberechtigte

Bildungsunterstützer:

Institutionen und Personen, die die schulische berufliche und / oder persönliche / soziale / kulturelle Entwicklung der Kinder / Jugendlichen begleiten oder Einfluss auf z.B. strukturelle Gegebenheiten, ergänzende Angebote oder unterstützende Maßnahmen besitzen.

 

Kommunen, Schulamt / Sachaufwandsträger,

AK Schule-Wirtschaft, HWK & IHK, Wirtschaftsjunioren, Unternehmen, Agentur für Arbeit / Arbeitsverwaltung, Erwachsenenbildung,

Kirche, Jugendhilfe, Landkreisjugend­arbeit, Vereine / Verbände, Berater für Migration / Inklusion, Kirche...