Zum Inhalt Zur Suche

Herzlich willkommen bei der Bildungsregion des Landkreises Kulmbach!

Der Landkreis Kulmbach setzt sich dafür ein, das Qualitätssiegel "Bildungsregion" ins Kulmbacher Land zu holen. Hier erfahren Sie Interessantes über die Ergebnisse und Ziele, die der Landkreis Kulmbach gemeinsam mit den Kulmbacher Bürgern, Schulen und Institutionen im Rahmen des Erwerbs des Qualitätssiegels "Bildungsregion in Bayern" erreicht hat bzw. noch anstrebt.

In "Werte & Ziele" erfahren Sie mehr darüber, was dem Landkreis Kulmbach als Bildungsregion wichtig ist.

Die Rubrik "Schwerpunkte & Leistungen" bietet Ihnen Informationen zu Kooperationen, Projekten und Veranstaltungen, welche der Landkreis Kulmbach als Bildunsgregion verwirklicht.

In den "News" finden Sie Inhalte zu Veranstaltungen, aktuelle Nachrichten und Hintergrundinformationen.

AKTUELLES

GESUCHT: Willkommenskräfte zur Unterstützung geflüchteter Schüler:innen

Bewerben Sie sich!

Willkommenskräfte werden direkt beim Freistaat Bayern beschäftigt. Die Vergütung erfolgt – abhängig vom Einsatzbereich und den beruflichen Vorerfahrungen – nach dem Tarifvertrag der Länder. Das Beschäftigungsverhältnis wird bis zum Ende des Schuljahres befristet (29. Juli 2022). Nähere Informationen zum Beschäftigungsverhältnis werden in Kürze ergänzt.

Wenn Sie sich als Willkommenskraft im Landkreis Kulmbach engagieren möchte, registrieren Sie sich direkt auf der Internetseite des Staatlichen Schulamtes in Kulmbach an.

Wer kommt als Willkommenskraft in Frage? Jeder, der sich einbringen möchte

Darüber hinaus kommen für die Willkommensgruppen besonders in Frage:

  • Personen mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Ehrenamtliche Kräfte aus dem Umfeld der Schule (z. B. Lesepaten )
  • Personen mit einer Qualifikation in Deutsch als Fremdsprache (DaF) bzw. Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
  • Personen, die in der Ukraine als Lehrkraft gearbeitet haben
  • Personen mit ukrainischen Sprachkenntnissen
  • Lehramtsstudierende aller Schularten
  • Studierende aller Fächer
  • Aktuelle und ehemalige reguläre Vertretungs- bzw. Team-Lehrkräfte sowie Unterstützungskräfte des Programms „gemeinsam.Brücken.bauen“.

Pädagogisches Geschick, kommunikatives Talent und die Fähigkeit zur Arbeit im Team sind ebenso von Vorteil.

Um als Willkommenskraft tätig zu sein, müssen vor Beginn der Tätigkeit folgende Unterlagen vorgelegt werden:

  • erweitertes Führungszeugnis (bei Geflohenen: Selbsterklärung)
  • Nachweis des Masernschutzes (bei Geflohenen Vorlage ggf. auch nach Tätigkeitsbeginn möglich)
  • bei Nicht-EU-Bürgern: Arbeitserlaubnis (Aufenthaltstitel für Geflohene „Aufenthaltsgewährung zum vorübergehenden Schutz“ regelmäßig mit Erlaubnis der Erwerbstätigkeit

 



Digitale Bildungsregion Kulmbach

Bildung ist die Ursache jeder Fortentwicklung. Sie bietet die Chance der Teilhabe und des Fortschritts in einer Region.
Die Bildungstätten des Landkreises Kulmbach gehen diesen Fortschritt mit. Sie haben den Landkreis Kulmbach zur Digitale Bildungsregion gewandelt!

Sehen und erleben Sie diesen Wandel im Imagefilm „Digitale Bildungsregion Kulmbach“.

… Theorie durch digitale Werkzeuge erlebbar machen 

… moderne, attraktive Wissensvermittlung durch ansprechende Informationspräsentationen

… schnelle, hürdenlose Kommunikation

… Chance für eine neue Art des Lehrens und Lernens, des Austausches und der Zusammenarbeit im Bildungsbereich

… der stetige Aufbau einer modernen Infrastruktur für eine digitale Gesellschaft

Im Landkreis Kulmbach gilt ZUKUNFT.GEMEINSAM.BILDEN !


Bildungsatlas des Landkreis Kulmbach

online Wegweiser durch die Kulmbacher Bildungsangebote

Hier finden Sie, was der Landkreis Kulmbach bietet:

  • Kindertageseinrichtungen & Frühkindliche Bildung
  • Schulen (von der Grundschule bis zur Berufsfachschule)
  • Rund um Schule (Tipps, Hilfen und allgemeine Infiormationen)
  • Erwachsenenbildung (Anbieter und Projekte)
  • Berufliche Bildung (Partner, Informationen zur Berufsorientierung, Veranstaltugen)
  • Kulturelle Bildung & Freizeit (Kultur, Sport & Bewegung, Vereine & Verbände,...)

Ansprechpartner

Foto Nicole Neuber

Nicole Neuber

Bildungskoordinatorin / Bildungsregion

Zimmer: 138

Telefon: 09221/707-116
Telefax: 09221/707-95 116

neuber.nicole@landkreis-kulmbach.de

Bildungsregionen in Bayern: Schule vor Ort vernetzt gestalten

"Lösungen aus der Region für die Region: Dafür entwickelt das Kultusministerium Bildungsregionen. Direkt vor Ort sollen Dialogforen mit allen Beteiligten den Weg bereiten, die Bildungsangebote zu vernetzen und die Qualität der Bildung weiter zu verbessern. Am Ende des Prozesses steht das Qualitätssiegel 'Bildungsregion in Bayern'.

Ziel der Initiative 'Bildungsregionen in Bayern' ist es, die Zukunft der jungen Menschen in der Region mit einem passgenauen Bildungsangebot zu sichern, das ihnen die Wahrnehmung ihrer Bildungs- und Teilhabechancen ermöglicht. ..."

Quelle: https://www.km.bayern.de/ministerium/schule-und-ausbildung/bildungsregionen.html