Zum Inhalt Zur Suche

Duales Studium: Diplom-Verwaltungswirt/in (m/w/d) in der Kommunalverwaltung - 3. Qualifikationsebene - zum 1. Oktober 2021

Der Landkreis Kulmbach bietet zum 1. Oktober 2021 einen Studienplatz zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) (m/w/d) in der Kommunalverwaltung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen im fachlichen Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst an.

Was erwartet dich?

  • 3-jähriges duales Studium, hiervon 21 Monate Fachstudium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof und 15 Monate berufspraktisches Studium am Landratsamt
  • Studienschwerpunkte sind das öffentliche Recht, kommunale Wirtschaftsführung sowie Informations- und Kommunikationstechniken
  • Einstieg in die Beamtenlaufbahn der 3. Qualifikationsebene

Was musst du mitbringen?

  • Mindestens die unbeschränkte Fachhochschulreife oder einen vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst als gleichwertig anerkannten Bildungsstand zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedsstaates der Europäischen Union, der Schweiz, Liechtensteins, Norwegens oder Islands
  • Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren des bayerischen Landespersonalausschusses (Termin: 5. Oktober 2020)

Was sind deine Vorteile?

  • Attraktive Anwärterbezüge (derzeit 1.363,85 € brutto) und eine Jahressonderzahlung
  • Sozialversicherungsfreies Dienstverhältnis
  • Hervorragende Übernahmechancen in ein dauerhaftes Beamtenverhältnis
  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten
  • Befähigung zur Übernahme von verantwortungsvollen Tätigkeiten und Führungsaufgaben nach Abschluss des Studiums
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Krisensicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz
  • Positives und familiäres Betriebsklima
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (i-gb Card)

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann melde dich noch bis spätestens 5. Juli 2020 auf der Internetseite des Bayerischen Landespersonalausschusses - www.lpa.bayern.de - zum zentralen Auswahlverfahren an. Wähle dabei die Studienrichtung „Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) in der Kommunalverwaltung“ aus und gebe als Arbeitsort „Landkreis Kulmbach“ an. Eine Bewerbung beim Landratsamt Kulmbach ist vorerst nicht erforderlich.

Weitere Infos zum Auswahlverfahren erhältst du auf der Homepage des bayerischen Landespersonalausschusses www.lpa.bayern.de. Darüber hinaus steht dir für Fragen Herr Arnold (Tel.: 09221 707-146) gerne zur Verfügung.