Zum Inhalt Zur Suche

Landkreis Kulmbach Aktuell

Aktion „FAIR Cooking“ verlängert bis zum 19. Oktober 2020

Rezepte für´s Klima-Kochbuch + Foto-Challenge auf Instagram

Wer gerne mit fairen sowie regionalen Zutaten kocht und schon immer mal sein eigenes Rezept veröffentlichen wollte, muss jetzt genau aufpassen: Die Sprecher der Steuerungsgruppe „FAIR TRADE“ des Landkreises Kulmbach wollen in Kooperation mit dem MUPÄZ und den Museen im Kulmbacher Mönchshof ein „Klima–Kochbuch“ veröffentlichen. Der Schwerpunkt wird auf ökologisch produzierten, fairen und regionalen Lebensmitteln liegen. Die Rezepte Sammlung ist ein weiteres Projekt der „BioFairRegio“ Kampagne des Landkreises Kulmbach.

„FAIR Cooking“ – Koche ein leckeres Gericht deiner Wahl mit ökologisch produzierten, fairen und regionalen Lebensmitteln, fotografiere es und schicke dein Bild samt Rezept an das Klimaschutzmanagement des Landkreises. Begleitet wird die Aktion von einer eigenen Foto-Challenge auf Instagram, um mitzumachen musst du nur

  • den Landkreis Kulmbach auf Instagram abonnieren (www.instagram.com/landkreis_kulmbach/),
  • ein cooles Foto von oder mit eurem Gericht machen,
  • zwei eurer Freunde auf dem Bild markieren, die sich ebenfalls über einen „fairen“ Gutschein freuen würden
  • das Bild auf Instagram mit dem Hashtag #kulmbacherfaircooking2020 teilen.

Bitte beachte in deinen Einstellungen: Wenn du ein privates Konto hast, können nur von dir bestätigte Personen deine Fotos auf Instagram sehen. Und wer keinen Instagram-Account hat, kann sein Foto inkl. Rezept selbstverständlich auch per E-Mail flieger.ingrid@landkreis-kulmbach.de beim Klimaschutzmanagement direkt einreichen.

Unter den Teilnehmer/-innen, die alle Bedingungen erfüllen, werden
Gutscheine im Wert von je 50 € von attraktiven Partnern des FAIREN Landkreises verlost, z.B. vom Weltladen, beteiligten Gastronomiebetrieben, Einzelhändlern und Direktvermarktern!

Vielleicht motivierst du mit deinem Foto ja noch weitere Kochbegeisterte und unterstützt so den Fairen Handel in der Region. Wir freuen uns auf die Bilder und teilen diese natürlich auch gerne!

Einsendeschluss ist der 19.10.2020.

"Kleine Dinge sind verantwortlich für große Veränderungen." (Paulo Coelho)
 

Ansprechpartner: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Klimaschutzmanagement des Landkreises Kulmbach, Ingrid Flieger, Tel. 09221/707-148, E-Mail: flieger.ingrid@landkreis-kulmbach.de

Zurück