"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Landkreis Kulmbach Aktuell

Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis sind fit zum Thema HIV und AIDS

Bereits zum 25. Mal fand am Mittwoch, den 19.12.2018 die Preisverleihung des AIDS-Preisrätsels für die 9. Klassen im Landkreis Kulmbach statt. Das Preisrätsel, welches jährlich vom Gesundheitsamt Kulmbach durchgeführt wird, wurde an über 600 Schülerinnen und Schüler aus 31 Klassen verschickt. 25 Gewinnerinnen und Gewinner dürfen sich über einen Einkaufsgutschein freuen.

Die Veranstaltung wurde musikalisch von D.I.E.B.A.N.D., bestehend aus Stefan "Bonsai" Lehner, Katrin Hendrich, Stefan Niemann, Stefan Ludwig und Johannes Rübesam, begleitet.

Landrat Klaus Peter Söllner begrüßte die Gewinner. Er wies auf die nach wie vor sozial schwierige Situation von Betroffenen hin und warb um Solidarität und Toleranz im Alltag.

Die Leiterin des Gesundheitsamtes Kulmbach, Frau Dr. Camelia Şancu, informierte über den HI-Virus, Infektionsrisiken und Behandlungsmöglichkeiten.

Mit den aktuellen Behandlungsmöglichkeiten ist die Lebenserwartung eines HIV-Infizierten in Deutschland in den letzten Jahren deutlich gestiegen, wobei eine Heilung nach wie vor nicht möglich und deshalb Prävention weiterhin sehr wichtig ist. Das Gesundheitsamt Kulmbach bietet kostenlose und anonyme HIV-Tests an.