Zum Inhalt Zur Suche

Landkreis Kulmbach Aktuell

Faire Woche vom 10. – 24. September 2021

Der Landkreis Kulmbach unterstützt den FAIREN Handel und übergibt das Klima-Kochbuch FAIRCOOKING an den „fair-ein“ Kulmbach! Wer gerne ein leckeres Gericht kochen möchte, findet dieses bestimmt im neu herausgegebenen Klima-Kochbuch des Landkreises Kulmbach mit dem Titel FAIR-Cooking, koche mit fairen, regionalen und ökologischen Zutaten.

Zur FAIREN Woche 2021 übergibt der Landkreis Kulmbach nun gedruckte Exemplare des Kochbuchs an den „fair-ein“ Kulmbach, Verein für eine gerechte Welt e.V. mit Sitz in Kulmbach. Für interessierte Bürgerinnen und Bürger ist das Kochbuch ab sofort im Weltladen in der Langgasse 17 in Kulmbach erhältlich. Wir bitten hierzu um eine freiwillige Spende für den fair-ein Kulmbach, der mit den Spenden verschiedene Projekte in Entwicklungsländern aktiv unterstützt. So z.B. erfahren Kindergärten in Kenia, Kindertagesstätten und Obdachlosenhilfe in El Salvador, Dorfkindergärten und Frauenbildung in Indien sowie Kindergärten in Ägypten Unterstützung vom „fair-ein“ Kulmbach, der in engem persönlichen Kontakt zu den jeweiligen Projektleitern steht.

Die Idee dazu hatten die Sprecher der lokalen FAIRTRADE-Steuerungsgruppe des Landkreises Kulmbach. Seit der Zertifizierung als FAIRTRADE Landkreis beteiligt sich die Steuerungsgruppe an der FAIREN Woche, um auf den Fairen Handel aufmerksam zu machen und sich für Menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen einzusetzen.

Die Faire Woche 2021 findet zum Thema "Menschenwürdige Arbeitsbedingungen" unter dem Motto "Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit" statt.


Historie
Der Wunsch der FAIR TRADE Steuerungsgruppe des Landkreises Kulmbach, ein fortschreibbares „Klima–Kochbuch“ mit außergewöhnlichen Rezepten zu erstellen, wurde in die Realität umgesetzt. Die Idee zu diesem Kochbuch entstand bei den Kochkursen, die die Sprecher der Steuerungsgruppe in Kooperation mit dem MUPÄZ und den Museen im Kulmbacher Mönchshof unter dem Motto „Mach Mit – koche BioFairRegional“ initiierten. Diese Kochkurse waren sehr erfolgreich, zahlreiche Hobbyköche aus dem Landkreis Kulmbach nahmen daran teil.

Klimaschutz & Fairer Handel fängt in der Küche und am Kochtopf an, darüber waren sich alle Beteiligten schnell einig.  

Corona stoppte vorerst diese Kochkurse und zur FAIREN Woche 2020 wurde wegen der Pandemie ein Instagram-Projekt mit dem Titel „FAIR Cooking“ – Koche ein leckeres Gericht deiner Wahl mit ökologisch produzierten, fairen und regionalen Lebensmitteln gestartet.

Die kreativen Rezepte für das Klima-Kochbuch stammen aus den Kochkursen und aus dem Instagram-Projekt. Der Landkreis Kulmbach dankt besonders Uschi Prawitz, Brigitte Soziaghi, Anita Sack, Elke Brehm, Birgit u. Katharina Distler sowie allen weiteren Beteiligten für die vielfältigen Rezepte und für ihr großes Engagement.

Der Landkreis Kulmbach wurde im September 2019 als FAIR TRADE Landkreis ausgezeichnet und im Juli 2021 erfolgte die Titelerneuerung für weitere 2 Jahre. Die lokale Steuerungsgruppe des Landkreises Kulmbach, der FAIR-EIN e.V. Kulmbach, der Weltladen und viele ehrenamtliche Helfer haben mit verschiedenen Projekten zu diesem Erfolg beigetragen – nochmals unseren herzlichsten Dank dafür!

Die Kampagne „BioFairRegio – kaufe regionale, faire und ökologisch produzierte Produkte“ initiierte die lokale Steuerungsgruppe des Landkreises Kulmbach im Rahmen der erfolgreichen FAIRTRADE-Zertifizierung.
Anregungen und weitere Rezepte nimmt das Klimaschutzmanagement des Landkreises Kulmbach gerne unter der E-Mail: flieger.ingrid@landkreis-kulmbach.de entgegen.


Kleine Dinge
sind verantwortlich
für große Veränderungen.

Paulo Coelho


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte
an das Klimaschutzmanagement des Landkreises Kulmbach
Ingrid Flieger, Tel. 09221/707-148
E-Mail: flieger.ingrid@landkreis-kulmbach.de

Zurück