Zum Inhalt Zur Suche

Landkreis Kulmbach Aktuell

Du bist 1. Klasse! - Landkreis verteilt „Gesunde-Schulstart-Pakete“ an alle Erstklässlerinnen und Erstklässler

Die Gesundheitsministerkonferenz Deutschland hat für 2021 das Jahr der „Kindergesundheit“ ausgerufen, dessen Vorsitz in diesem Jahr der Bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek innehat.

Funktionierende Netzwerkarbeit

Die Geschäftsstelle der Gesundheitsregion plus Kulmbach hat die Zielgruppe der Kinder in den Fokus genommen. Zusammen mit dem großen Netzwerk der Gesundheitsregion wurde in den vergangenen Wochen ein kreatives Gemeinschaftsprodukt entwickelt, Ressourcen gebündelt, zusammen Großes für die Kleinen kreiert

 

„Gesunde-Schulstart-Pakete“ für alle „Ersties“

So wurden in den ersten drei Schulwochen alle 23 Grundschulen des Landkreises Kulmbach mit „Gesunden-Schulstart-Paketen“ mit insgesamt knapp 600 Geschenken beliefert. Neu und Kernstück des Pakets ist hierbei eine anschauliche Broschüre für Eltern, Lehrkräfte und vor allem die Erstklässlerinnen und Erstklässler. Viele wichtige Themen werden mit hilfreichen Tipps, Empfehlungen und konkreten Ansprechpartnern aus der Region in der Broschüre transparent dargestellt. Gefördert wird die Aktion über die Initiative „Gesund.Leben.Bayern.“, Mittel des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.


Die Themen sind breit gefächert:

Von dem gesunden Pausenbrot, über Bewegung und Auspowern, Achtsamkeit und Entspannung, über Erste-Hilfe, Mundgesundheit, familiäres Auffangnetz, Spiel & Spaß in der Freizeit und in den Ferien hin zu Kommunikation & Austausch und Nachhaltigkeit & Müllvermeidung. In den vergangenen Jahren haben bereits alle Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse eine Brotzeitdose und stylische Emil-Trinkflasche bekommen, die in bewährter Weise von der Abfallwirtschaft des Landratsamts Kulmbach zusammen mit VR Bank Oberfranken Mitte eG und der Sparkasse Kulmbach-Kronach organisiert wurden.

 

Regionale Akteure beteiligen sich.

Im Paket finden die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und den Lehrkräften ein buntes Potpourri aus verschiedensten Give-aways.
Die Give-aways werden den Eltern und den Kindern in leichter bildhafter Sprache von jedem beteiligten Netzwerkpartner erklärt und Kontaktdaten zum Ansprechpartner als heraustrennbares Visitenkärtchen in der Broschüre vermittelt.

Mit dabei:
-    Abfallwirtschaft Landratsamt Kulmbach
-    AOK Bayern, Geschäftsstelle Bayreuth-Kulmbach
-    Barmer Krankenkasse, Geschäftsstelle Kronach
-    Bildungsregion Landkreis Kulmbach
-    Caritasverband für den Landkreis Kulmbach e. V.
-    Geschwister-Gummi-Stiftung der Diakonie Kulmbach
-    Gesundheitsamt Kulmbach
-    Gesundheitsregion plus Kulmbach
-    Landkreisjugendarbeit und Kreisjugendring Kulmbach
-    Staatliches Schulamt Kulmbach
-    Sparkasse Kulmbach-Kronach
-    VR Bank Oberfranken Mitte eG

 

Und so kann es weitergehen …

Im Sinne der Nachhaltigkeit wurde die „Gesunde-Schulstart-Broschüre“ auf Recyclingpapier gedruckt und soll auch zukünftig zu Beginn jedes neuen Schuljahres leicht modifiziert als Gesundes-Schulstart-Paket an die Erstklässlerinnen und Erstklässler verteilt werden.
Dies schafft Transparenz über alle wichtigen Ansprechpartner bzw. Beratungsstellen und kann stetig wachsen.

 

Hören Sie hier die Radiobeiträge zur Übergabe der „Gesunden-Schulstart-Pakete“:

Zurück
Annekatrin Bütterich und die erste Klasse der Grundschule Lanzendorf-Himmelkron mit den „Gesunden-Schulstart-Paketen“