Zum Inhalt Zur Suche

Landratsamt Kulmbach: Leistungen von A bis Z

Finden Sie hier Service-Leistungen des Landratsamtes und anderer Behörden und Einrichtungen auf einen Blick.

Tierische Nebenprodukte; Überwachung der Entsorgung

Informationen zum Thema

Auch bei der Überwachung und Entsorgung von tierischen Nebenprodukten wirken die Kreisverwaltungsbehörden durch Überwachung und Kontrolle der entsprechenden Betriebe mit.

Im Einzelnen sind folgende Aufgaben zu nennen:

  • Überwachung von Verarbeitungsbetrieben, Zwischenbehandlungsbetrieben, Lagerbetrieben, Verbrennungs- oder Mitverbrennungsanlagen, Fettverarbeitungsbetrieben, Biogasanlagen, Kompostieranlagen, Heimtierfutterbetrieben, Betrieben, die tierische Nebenprodukte verfüttern, Sammelstellen für tierische Nebenprodukte, Tierfriedhöfen, Pasteurisierungsanlagen, Verwendern zu Diagnose-, Lehr- und Forschungszwecken, Herstellern und Verwendern von organischen Düngemitteln, Händlern, Molkereien und Beförderern tierischer Nebenprodukte.
  • Überwachung von Betrieben, die Tierkörper, Tierkörperteile und Erzeugnisse tierischer Herkunft zu Futtermitteln oder zu pharmazeutischen oder technischen Erzeugnissen verarbeiten.
  • Validierung und Kontrolle der Prozessanforderungen und Methoden in Verarbeitungsbetrieben für tierische Nebenprodukte.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf der Seite des Verwaltungsservice Bayern.

Ansprechpartner im Landratsamt Kulmbach

Jürgen Geyer

Telefon09221 / 707-705
Telefax09221 / 707-95705
eMailgeyer.juergen@landkreis-kulmbach.de
RaumZ 004
tätig für31 Veterinärwesen, Lebensmittel- und Verbraucherschutz

Dr. Stephanie Rach

Telefon09221 / 707-701
Telefax09221 / 707-95701
eMailrach.stephanie@landkreis-kulmbach.de
RaumP 115
tätig für31 Veterinärwesen, Lebensmittel- und Verbraucherschutz

Bernhard Schurr

Telefon09221 / 707-702
Telefax09221 / 707-95702
eMailschurr.bernhard@landkreis-kulmbach.de
RaumZ 005
tätig für31 Veterinärwesen, Lebensmittel- und Verbraucherschutz

zurück