Zum Inhalt Zur Suche

Landratsamt Kulmbach: Leistungen von A bis Z

Finden Sie hier Service-Leistungen des Landratsamtes und anderer Behörden und Einrichtungen auf einen Blick.

Freiwilliger Wehrdienst; Bewerbung

Informationen zum Thema

Männer und Frauen können unter bestimmten Voraussetzungen freiwilligen Wehrdienst leisten.

Zum 01.07.2011 wurde die Wehrpflicht in Deutschland ausgesetzt. Seit diesem Zeitpunkt können Männer und Frauen freiwilligen Wehrdienst bei der Deutschen Bundeswehr ableisten. Er besteht aus einer sechsmonatigen Probezeit und einem anschließenden freiwilligen Wehrdienst bis zu einer Dauer von maximal 17 Monaten. Der freiwillige Wehrdienst kann sowohl von Männern als auch von Frauen abgeleistet werden. Ein Rechtsanspruch auf die Ableistung eines freiwilligen Wehrdienstes besteht nicht. Eine Beendigung des freiwilligen Wehrdienstes ist während der Probezeit auf Antrag jederzeit möglich.

Die Karriereberatungsbüros und Karrierecenter informieren alle Jugendlichen, die einer Weitergabe ihrer Meldedaten bei den Einwohnermeldeämtern nicht widersprochen haben, vor Erreichen der Volljährigkeit per Informationsmaterial über den neuen freiwilligen Wehrdienst.

Für weitergehende Fragen steht Ihnen Ihr zuständiges Karriereberatungsbüro oder Karrierecenter gerne zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zu diesem Thema inklusive Links zu den relevanten Behörden, Institutionen und Ansprechpartnern finden Sie auf der Seite des Verwaltungsservice Bayern.

Informieren Sie sich im Verwaltungsservice Bayern über das Thema "Freiwilliger Wehrdienst; Bewerbung" unter Berücksichtigung der für Sie zuständigen Gemeindeverwaltung:

Stadt KulmbachPresseck
HimmelkronStadtsteinach
KasendorfThurnau
MainleusTrebgast
MarktleugastUntersteinach
MarktschorgastWirsberg
NeudrossenfeldWonsees
Neuenmarkt

zurück