Zum Inhalt Zur Suche

Landratsamt Kulmbach: Leistungen von A bis Z

Finden Sie hier Service-Leistungen des Landratsamtes und anderer Behörden und Einrichtungen auf einen Blick.

Aktivierung und berufliche Eingliederung; Informationen über Maßnahmen

Informationen zum Thema

Arbeitsuchende und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer, die Tätigkeiten ausüben oder an Maßnahmen teilnehmen, die ihre Eingliederungsaussichten verbessern können (Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung), können durch Übernahme von Maßnahmekosten durch die Agenturen für Arbeit oder die Jobcenter gefördert werden (sog. Förderung aus dem Vermittlungsbudget).  Als Maßnahmekosten können diejenigen Aufwendungen z. B. Lehrgangskosten, Fahrtkosten zwischen Wohnung und Maßnahmestätte übernommen werden, die für die berufliche Eingliederung im Einzelfall notwendig sind. Arbeitslosengeld (Arbeitslosigkeit, Hilfen bei) und Arbeitslosengeld II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) können zur Sicherung des Lebensunterhaltes geleistet werden.


§§ 44, 45 Sozialgesetzbuch III, § 16 Absatz 1 Sozialgesetzbuch IIAgenturen für Arbeit; Jobcenter

www.arbeitsagentur.de

Ausführliche Informationen zu diesem Thema inklusive Links zu den relevanten Behörden, Institutionen und Ansprechpartnern finden Sie auf der Seite des Verwaltungsservice Bayern.

Informieren Sie sich im Verwaltungsservice Bayern über das Thema "Aktivierung und berufliche Eingliederung; Informationen über Maßnahmen" unter Berücksichtigung der für Sie zuständigen Gemeindeverwaltung:

Stadt KulmbachPresseck
HimmelkronStadtsteinach
KasendorfThurnau
MainleusTrebgast
MarktleugastUntersteinach
MarktschorgastWirsberg
NeudrossenfeldWonsees
Neuenmarkt

zurück