Zum Inhalt Zur Suche

Behörden, Ämter und Dienstleistungen

Jagdpachtvertrag; Prüfung und Bestätigung

Der Verpächter (Jagdgenossenschaft, Eigentümer oder Nutznießer des Eigenjagdbezirks) ist verpflichtet, dem Jagdpächter die ungehinderte und ungestörte Jagdausübung innerhalb der vereinbarten räumlichen und zeitlichen Grenzen zu gewähren. Der Jagdpächter ist v.a. zur pünktlichen Zahlung des vereinbarten Jagdpachtpreises und zur Erfüllung der Abschusspläne, ferner zum Ersatz entstandener Wildschäden verpflichtet, wenn und soweit er das im Jagdpachtvertrag übernommen hat.

Ansprechpartner im Landratsamt Kulmbach

Heinrich Rauh

Sachgebietsleiter

Telefon09221 / 707-350
Telefax09221 / 707-95350
eMailrauh.heinrich@landkreis-kulmbach.de
Raum006
tätig für30 Öffentliche Sicherheit und Staatsangehörigkeitswesen

Thomas Schmidt

Telefon09221 / 707-314
Telefax09221 / 707-95314
eMailschmidt.thomas@landkreis-kulmbach.de
Raum007
tätig für31 Öffentliche Sicherheit, Verbraucherschutz, Gewerbewesen

Thomas Schmidt

Telefon09221 / 707-314
Telefax09221 / 707-95314
eMailschmidt.thomas@landkreis-kulmbach.de
Raum007
tätig für32 Ausländerwesen, Personenstandswesen und Jagdrecht

zurück