Zum Inhalt Zur Suche

Behörden, Ämter und Dienstleistungen

Bürgermeister/Oberbürgermeister; Aufsicht

Als Organ der Gemeinde unterliegt die Bürgermeisterin/der Bürgermeister der staatlichen Aufsicht (Rechts- bzw. Fachaufsicht).

Als Beamtin/Beamter unterliegt die Bürgermeisterin/der Bürgermeister den Vorschriften des Disziplinarrechts. Sofern der hinreichende Verdacht eines Dienstvergehens besteht, ist ein Disziplinarverfahren gegen die Bürgermeisterin/den Bürgermeister einzuleiten. Dies geschieht grundsätzlich durch die Rechtsaufsichtsbehörde.

Bei kreisangehörigen Gemeinden ist daher das Landratsamt als untere staatliche Verwaltungsbehörde, bei kreisfreien Gemeinden die Regierung für die Prüfung der Frage zuständig, ob der hinreichende Verdacht eines Dienstvergehens besteht. Sie können ihre Disziplinarbefugnisse jedoch auch auf die Landesanwaltschaft Bayern übertragen, die dann anstelle der Rechtsaufsichtsbehörde tätig wird.

Ansprechpartner im Landratsamt Kulmbach

Kathrin Limmer

Abteilungsleiterin

Telefon09221 / 707-310
Telefax09221 / 707-95310
eMaillimmer.kathrin@landkreis-kulmbach.de
Raum142
tätig fürAbt. 2 Kommunales und Soziales

Christine Sack

stellvertretende Sachgebietsleiterin

Telefon09221 / 707-296
Telefax09221 / 707-95296
eMailsack.christine@landkreis-kulmbach.de
Raum133
tätig für21 Kommunale Angelegenheiten, Schulen und Kultur

zurück