"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Wir über uns

Stabsstelle Kreisentwicklung, Team Regionalmanagement

Am 01.05.2012 startete das Regionalmanagement im Landkreis Kulmbach. Das Regionalmanagement als Instrument der Landesentwicklung des Freistaats Bayern fördert und entwickelt das vorhandene Potenzial von regionalen Netzwerken. Im Landkreis Kulmbach existieren bereits eine Reihe von Initiativen und Projekten, sowie engagierte Akteure. Zu nennen sind hier u.a. die Wirtschaftsoffensive Kreis Kulmbach, die Lokale Agenda 21, die LAG Kulmbacher Land, die LQN (Lebensqualität durch Nähe), die ILE Markgrafen- und Bischofsland, die Tourismus-Verbände oder das Klimaschutzkonzept.

Das Regionalmanagement unterstützt diese und andere Initiativen und vernetzt sie fachübergreifend. So werden die Stärken der Region gebündelt und die Wettbewerbsfähigkeit des Landkreises nachhaltig und zukunftsorientiert weiter ausgebaut. Fachlich begleitet wird das Regionalmanagement dabei von einem Lenkungsgremium, in dem das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, die Regierung von Oberfranken, sowie gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Vertreter vertreten sind.

Organisations- & Arbeitsstruktur

Arbeitsebene

Das Regionalmanagement im Landkreis Kulmbach ist Teil der Stabsstelle "Wirtschaftsoffensive Kreis Kulmbach", angesiedelt am Landratsamt. Die Arbeitsebene besteht im Kern aus den Mitarbeitern der Wirtschaftsoffensive und wird projektbezogen ergänzt um weitere Mitarbeiter der Verwaltung sowie externen Partnern.

Steuerungsgruppe

Die darüber liegende Ebene der sog. "Steuerungsgruppe" umfasst den Landrat sowie mehrere kommunale Entscheidungsträger und Vertreter von Verbänden und Einrichtungen. Hinzu kommen Vertreter des Staatsministeriums und der Bezirksregierung.

Gremien

Demokratisch legitimiert und regional verankert ist das Regionalmanagement über den Kreistag und seine Ausschüsse. Diese Gremien sichern die kommunalpolitische Verankerung und die regionale Breitenwirkung.

Gremien

Ansprechpartner

Haben Sie Anregungen oder Fragen zum Regionalmanagement?

Ihre Ansprechpartner:

Regionalmanagement Landkreis Kulmbach
Klemens Angermann
Landratsamt Kulmbach
Konrad-Adenauer-Straße 5
95326 KulmbachRegionalmanagement

Das Regionalmanagement des Landkreises Kulmbach wird gefördert durch das  Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat mit Mitteln aus dem EFRE-Programm 'Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung' Bayern 2007-2013 der  Europäischen Union.

Logos Regionalmanagement und EU