"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Klimaschutz im Landkreis Kulmbach

Klimaschutzmanagement des Landkreises Kulmbach

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Kulmbach wird unter FKZ 03KS4079 gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland, Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages.

Das Forschungszentrum Jülich hat das große Engagement des Landkreises Kulmbach für den Themenkomplex Energie und Klimaschutz gewürdigt und die Voraussetzung für die Installierung unseres Klimaschutzmanagements geschaffen.


Aktuelle Meldungen rund um das Thema Klimaschutz

Am 1. März machten sich die Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager der Metropolregion Nürnberg mit ihrer CO2-Fasten-Staffel auf den Weg, ein klimaverträgliches Leben zu erproben. Die Hälfte der Strecke ist zurückgelegt. Zeit für die Beteiligten, eine erste Bilanz zu ziehen. Mit ihrem...

Weiterlesen

Kooperation zwischen der N-ERGIE und dem Landkreis Kulmbach

Ab sofort können am Marktplatz in Marktschorgast Elektroautos mit Ökostrom geladen werden: Bürgermeister Hans Tischhöfer hat am 17. März 2017 zusammen mit Landrat Klaus Peter Söllner und Rainer Kleedörfer, Prokurist bei der N-ERGIE...

Weiterlesen

Nutzen Sie die kostenlose Klimaschutzberatung für Privathaushalte im Landkreis Kulmbach

Wenn Sie in nächster Zeit ein Haus bauen oder sanieren möchten, dann nutzen Sie das neue Beratungsangebot des Landkreises Wunsiedel: Experten der Energieagentur Oberfranken e.V. beraten im Auftrag des...

Weiterlesen

Die CO2-Fasten-Staffel 2017 - ein Selbstversuch von Klimaschutzmanager/innen aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg

20 Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg starten in der Fastenzeit 2017 einen Selbstversuch. Sie wollen vom 01.03. bis zum...

Weiterlesen

Der Landkreis Kulmbach präsentiert sich derzeit im Haus der Bayerischen Landkreise in München mit einer Ausstellung unter dem Titel „Der Landkreis Kulmbach – Das Herz Oberfrankens“. Im Rahmen dieser Ausstellung kreierte das Landratsamt Kulmbach in Kooperation mit vielen Partnern aus Wirtschaft,...

Weiterlesen

Landkreis Kulmbach vergibt Klima-Bonus an Schulen

Der Kreistag des Landkreises Kulmbach startete im Jahre 2007 mit der Klimaagenda 2020 eine beispielhafte Klimaoffensive unter der Federführung des Klima-Rates. Viele Aktivitäten zum Klimaschutz in den unterschiedlichsten Handlungsfeldern wurden...

Weiterlesen

Öffentliche E-Ladesäule auf dem Besucherparkplatz des Landratsamtes

Auf dem Besucher-Parkplatz des Landratsamtes in Kulmbach (Konrad-Adenauer-Straße 5) können seit dem 31.08.2016 Elektroautos mit Ökostrom geladen werden:

Landrat Klaus Peter Söllner hat gemeinsam mit Rainer Kleedörfer, Prokurist...

Weiterlesen

Am 1. Dezember 2016 veranstaltete C.A.R.M.E.N. e.V., bayerische Koordinierungsstelle für Nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien und nachhaltige Ressourcennutzung und die Beratungsinitiative LandSchafftEnergie in Kooperation  mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Münchberg,...

Weiterlesen

Kooperation zwischen der N-ERGIE und dem Landkreis Kulmbach

Ab sofort können an der Autobahnkirche in Himmelkron (Bernecker Straße 27) Elektroautos mit Ökostrom geladen werden: Erster Bürgermeister Gerhard Schneider hat am 8. Dezember 2016 zusammen mit Landrat Klaus Peter Söllner und Rainer...

Weiterlesen

Veranstaltung der Regierung von Oberfranken am 18. Oktober 2016 in Kulmbach

„Energetische Modernisierung kommunaler Gebäude“. Unter diesem Thema fand am 18. Oktober 2016 die 3. Regionalkonferenz im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Kulmbach statt. Die energetische Modernisierung kommunaler...

Weiterlesen