"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Landkreis Kulmbach Aktuell

Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten für Herausragendes im Ehrenamt

Hermine Geier, Jutta Lange und Peter Pöhlmann wurden mit dem Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. Im Bild (von links) Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Bürgermeister Stefan Schaffranek, Jutta Lange, Peter Pöhlmann, Hermine Geier, Landrat Klaus Peter Söllner, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und Bürgermeister Roland Wolfrum

Drei Persönlichkeiten, die ihr Leben in den Dienst der Allgemeinheit gestellt haben, erhielten bei einer Feierstunde im Landratsamt das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten. Diesen Ehrenamts-Oscar überreichte Landrat Klaus Peter Söllner an Hermine Geier, Jutta Lange und Peter Pöhlmann.

"Sie haben das öffentliche Leben durch ihren ehrenamtlichen Einsatz bereichert und einen unverzichtbaren Beitrag zum Bestand unseres Gemeinwesens geleistet", würdigte Söllner. Die drei Geehrten seien Leuchttürme des Ehrenamts.

Berichterstattung