"Skip-Navigation"-Links
Top-Navigation
Bereichs-Navigation und Suche
Sie befinden sich hier
Inhalt

Öffentliche Ausschreibungen und Bekanntmachungen

16.03.2017

Allgemeinverfügung

Allgemeinverfügung des Landratsamtes Kulmbach zur sofortigen Aufhebung der Anordnungen für die Aufstallungspflicht sowie zum Verbot von Ausstellungen, Märkten, Tierbörsen und Veranstaltungen ähnlicher Art von und mit Geflügel und Tauben im Landkreis Kulmbach.

Näheres entnehmen Sie bitte dieser PDF-Datei.

Für weitere Fragen steht das Staatliche Veterinäramt im Landratsamt Kulmbach unter der Tel. Nr. 09221 707-707 zur Verfügung.

Ihr
Landratsamt Kulmbach


03.03.2017

Absenkung des Weißen Mains (Mühlkanal) im Industriegebiet der Stadt Kulmbach

Aufgrund der Durchführung von Hochwasserschutzmaßnahmen im Weißen Main im Bereich der Gummistraße bzw. E.-C.-Baumann-Straße muss der Weiße Main (Mühlkanal) im Industriegebiet der Stadt Kulmbach abgesenkt werden.

Um die o.g. Maßnahme durchführen zu können, ist es erforderlich, den Zulauf zum Abschnitt Mühlkanal (im Bereich des Industriegebietes) auf 500 l/s zu reduzieren.

Die Absenkung wird vom 6. März 2017 bis voraussichtlich zum 27. Oktober 2017 andauern.

Für Fragen steht Frau Busch unter der Telefonnummer 09221/707-404 vom Sachgebiet 34 - Wasserrecht gerne zur Verfügung.


17.02.2017

Nachträgliche Anordnung von Emissionsbegrenzungen

Bekanntmachung nach § 17 Abs. 1a BImSchG über eine vorgesehene nachträgliche Anordnung von Emissionsbegrenzungen bei einer Anlage nach Industrieemissions-Richtlinie 2010/75/EU - Johann Bergmann GmbH & Co, Azendorf 63, 95359 Kasendorf

PDF Näheres entnehmen Sie bitte dieser PDF-Datei (112 KB).


Vollzug des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG); Vorhaben der Baumann Druck GmbH & Co. KG, E.-C.-Baumann-Str. 5, 95326 Kulmbach

Die Baumann Druck GmbH & Co. KG, E.-C.-Baumann-Str. 5, 95326 Kulmbach, hat beim Landratsamt Kulmbach einen Antrag auf Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung zur wesentlichen Änderung der Druckerei in 95326 Kulmbach auf dem Grundstück Flurnummer 1310 der Gemarkung Kulmbach gestellt.

PDF Näheres in dieser PDF-Datei.


Vermietung einer landkreiseigenen Wohnung in Stadtsteinach

Im kreiseigenen Wohnhaus Lehenthaler Weg 16 in Stadtsteinach wird zum 01.05.2017 eine Wohnung frei. Das 1958 erbaute Zwei-Familien-Wohnhaus befindet sich im Südwesten Stadtsteinachs in ruhiger Lage.

Nähere Informationen PDF entnehmen Sie bitte dieser PDF-Datei (100 KB).


30.11.2016

Allgemeinverfügung

Um eine Verschleppung der Geflügelpest zu verhindern hat das Landratsamt Kulmbach eine Allgemeinverfügung zur Untersagung von Ausstellungen, Märkten, Tierbörsen und Veranstaltungen ähnlicher Art von und mit Geflügel und Tauben erlassen.

Damit sind ab sofort auch Märkte, Börsen, Ausstellungen und ähnliche Veranstaltungen mit Hühnern, Truthühnern, Perlhühnern, Rebhühnern, Fasanen, Laufvögeln, Wachteln, Enten und Gänsen sowie von Tauben im Landkreis Kulmbach verboten.

Die Allgemeinverfügung ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes Kulmbach im Sachgebiet Öffentliche Sicherheit, Verbraucherschutz, Gewerbewesen, Jagdrecht einsehbar.

Für weitere Fragen steht das Staatliche Veterinäramt im Landratsamt Kulmbach unter der Tel. Nr. 09221 707-707 zur Verfügung.